Ruby Fortune Casino
Ruby Fortune Casino

€750 BONUS

1. / 2. / 3. Einzahlung - bis zu €250 Bonus • Nur für Neukunden • Mindesteinzahlung €10 • Durchspielbedingung: 50x

Angebotskonditionen Registrieren

Finden Sie die Diät, die zu Ihnen passt!

Gemüse & Messer Quelle: congerdesign, Pixabay Alle Jahre wieder stehen Weihnachten und Silvester vor der Tür. Die Feiertage versprechen viel Spaß, gute Laune, wahrscheinlich Urlaub und damit Zeit, die schönen Dinge des Lebens zu genießen. Dazu zählt natürlich gutes Essen. Und viele Menschen nehmen sich dann regelmäßig für das neue Jahr vor, die Kilos wieder loszuwerden. Nur wie am besten? Der Genuss von Schokolade und Wein und das Spielen Ihres Lieblingsspiels im Mobile Casino haben eines gemeinsam. Sie alle setzen Endorphine frei und lösen ein positives Gefühl in Ihrem Körper aus. Das muss der Schlüssel zum Erfolg für Adeles aktuelle unglaubliche Ver­wand­lung sein. Die erfolgreiche Sängerin ist eine der Promi-Damen, die eine für sich gut funk­tionierende Diät gefunden haben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Wir stellen Ihnen heute ein paar der Diäten vor, die Prominente nutzen, um sich in Form zu halten. Vielleicht bekommen Sie ja Appetit auf eine davon?

Sirtfood-Diät

Adele 2016 Quelle: marcen27 Adele war schon immer bekannt für eine tolle Stimme und super Songs. Was auch immer zu Adele gehörte, war ihr kurviges Aussehen. Ihr Gewicht hat sie jetzt aller­dings stark geändert. Auf neuesten Fotos zeigt sich Adele deutlich erschlankt. Das Geheimnis dahinter sind die Sirtfood-Diät und regelmäßige Besuche im Fitnessstudio. Die Sirtfood-Diät ist ein Schlankmacher beruhend auf pflanzlichen Lebensmitteln wie Grünkohl, Buch­weizen, grünem Tee und Kurkuma. Sirtfood ist reich an Sirtuin-Aktivatoren. Sirtuine sind Proteine, die Zellen im menschlichen Körper vor Entzün­dungen oder dem Absterben schützen. Außerdem regen sie den Stoffwechsel an, regulieren den Appetit, verbrennen Fett und sind gut für die Muskulatur. Die meistdiskutierte Diät in diesem Jahr verspricht einen Gewichtsverlust von sieben Pfund in nur sieben Tagen. Dies und das Halten des Gewichts, und trotzdem Schokolade und Wein genießen zu können.

Intervallfasten

Jennifer Aniston 2012 Quelle: Angela George Zwei andere Promi-Damen, nämlich Kourtney Kardashian and Jennifer Aniston, gehen das Gewichtsproblem anders an. Das sogenannte Intervallfasten ist ein beliebtes Essverhalten bei Menschen, die abnehmen wollen. Anders als bei Diäten und ähnlichen Programmen zur Gewichtsabnahme schränkt es die Nahrungsauswahl oder -aufnahme nicht ein. Hier kommt es vielmehr nur darauf an, wann Sie essen. Dabei gibt es verschiedene Formen, die sich hinsichtlich Dauer und Häufigkeit des Verzichts auf Nahrung unterscheiden. Um wirklich effektiv zu sein, muss es über einen längeren Zeitraum durchgehalten werden. Die Intervalle sind variabel. Bekannt ist zum Beispiel die 5:2-Form, bei denen an fünf Tagen die Woche normal gegessen wird. An den restlichen zwei Tagen ist etwa ein Viertel der üblichen Kalorienzufuhr geplant. Hierfür werden Gemüse und Vollkorngetreide sowie viel Flüssigkeit empfohlen. Die beiden Fastentage sollten einem festen Muster folgen, wie wöchentlich Montag und Donnerstag.

Keto-Diät

Megan Fox Quelle: Bruce Thierry Cheung (CC), Wikimedia Die Keto-Diät steht kurz für ketogene Ernährung. Dabei handelt es sich um eine fett­reiche und kohlenhydratarme Ernährung. Diese bringt den Körper dazu, Fett anstatt Kohlen­hydrate zu verbrennen. Bei dieser Diät stehen hauptsächlich Eiweißreiche und fettreiche Lebens­mittel (wie Vollmilchprodukte, Eier, Avocado, Öle und kohlenhydratarmes Gemüse) auf dem Speiseplan. Die Keto-Diäten beinhalten meist den Verzehr von weniger als 50 Gramm Kohlen­hydraten täglich. Das entspricht ungefähr der Menge aus zwei Bananen. Wer sich das antut? Zu den prominenten Namen gehören Halle Berry und Megan Fox. Beide wohlbekannt aus diversen Kinofilmen, so können Sie sich ein Bild vom Erfolg der Diät machen. Halle Berry ernährt sich nach eigenen Angaben schon seit Jahren ketogen. Was wenig bekannt ist, die Schauspielerin hat Typ 2 Diabetes, seit sie 19 war. Die Keto-Diät hilft ihr dabei, mit der Krankheit umzugehen. Eine kohlenhydratarme Ernährung senkt den Blut­zucker­spiegel und hilft so Menschen mit Diabetes Typ 2.

Dukan-Diät

Jennifer Lopez 2016 Quelle: John Bauld Die Dukan-Diet ist nach Dr. Pierre Dukan bekannt, der erstmals 2000 darüber schrieb. Die sogenannte Prinzessinen-Diät (sowohl Carole Middleton als auch ihre bekannten Töchter Kate und Pippa sind Fans dieser Ernährung) ist laut Dr. Dukan eine „universelle und natürliche Methode auf der Grundlage von 100 Lebensmitteln (72 Eiweiß- und 28 pflanzliche Quellen), die  in unbegrenzten Mengen ge­gessen werden können.“ Sie läuft in vier Phasen ab. Zunächst werden für zwei bis fünf Tage nur Proteine verzehrt. Danach kommt erlaubtes Gemüse dazu, was dann jeden zweiten Tag die Protein-Lebensmittel ergänzt, bis das Wunschgewicht erreicht ist. In der dritten Phase kommen langsam weitere Lebensmittel hinzu. Käse, Vollkornbrot und Obst, und ein gelegentliches „Belohnungs-Essen“. Sogar mit einem Glas Wein. Die letzte Phase beinhaltet eine Rückkehr zu einem normaleren Speise­plan. Selbstkontrolle ist angesagt. Und in allen Phasen eine gesunde Portion Sport. Und das funktioniert? Fragen Sie Jennifer Lopez.

Paleo-Diät

Anne Hathaway beim Deauville American Film Festival, 2007 Quelle: Mireille Ampilhac, Wikimedia Das ist alles nichts für Sie? Kein Problem. Mit der Paleo-Diät können Sie es machen wie Miley Cyrus und Anne Hathaway und zu Ihren Wurzeln zurückkehren. Sie wird nicht umsonst auch als „Höhlenmenschen-Diät“ genannt. Hier ernähren Sie sich hauptsächlich von Früchten, Gemüse, fettarmem Fleisch und Fisch (wie Lachs, Makrele und Thunfisch), Oliven- und Wal­nuss­öl. Zu vermeiden sind Hülsenfrüchte, Milchprodukte, Getreide, Salz, Kartoffeln und stark verarbeitete Lebensmittel im Allgemeinen. An drei Mahlzeiten täglich können die Fans dieser Diät gebratenes (mageres) Fleisch essen. Dazu Salate mit Lattich, Karotten, Gurken, Tomaten, Walnüssen und Zitronendressing, Erdbeeren zum Nachtisch, und als Snack gibt es Orange, Möhre oder Selleriestangen. Wir wünschen guten Appetit!
Big Brother is Watching ... Die besten Ohrhörer 2019 ...